Website ist endlich fertig

Diese Zeiten sind nicht leicht für uns Fotografen. Gerade wenn man seinen Fokus auf Menschen(mengen) gesetzt hat, fallen momentan nahezu alle Aufträge weg. Der Mai und Juni sind damit eigentlich prall gefüllt, jedoch ist dieses Jahr anders als die letzten Jahre. Sich aber jetzt verrückt zu machen, wäre der falsche Weg. Die Sonne lacht seit inzwischen 5 Wochen am Stück. Es tut unfassbar gut, draußen zu sein. Spazieren gehen hat mir selten so viel Spaß gemacht, wie in diesem Frühjahr. Interessant ist, dass ich weniger darüber nachdenke, was mir wegen Corona so alles fehlt, viel mehr aber, wen und was ich alles habe und schätze.
 
Die letzten 4 Wochen habe ich mich sehr stark mit meiner neuen Website auseinander gesetzt. Nie im Leben hätte ich gedacht, dass das Bauen einer Website so viel Arbeit ist! Wieviele Stunden und Tage man sich mit Formatierungen von Überschriften, Absatztexten, Bilddarstellungen, Abständen und Linien beschäftigt, hätte ich mir nicht träumen lassen. Jetzt bin ich im Online-Bereich um einige Erfahrungen reicher und werde sicher noch oft davon profitieren.
 
Ich freue mich sehr darüber, dass meine neue Website endlich online ist. Sie ist voll mit neuen Inhalten und aktuellen Fotos, die ich der Welt zeigen möchte! Weiter geht’s mit Suchmaschinen-Optimierung und Feintuning. Aber ich denke, bis zum nächsten Auftrag wird noch einige Zeit vergehen 🙂
 

 

 

Menü